Kgl. Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II. (1. Schlesisches) Nr.10

    Teilen
    avatar
    GR10

    Anmeldedatum : 17.09.12
    Alter : 42
    Ort : Provinz Westfalen (Heimat) Schwednitz/Schl. (Garnison)

    Kgl. Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II. (1. Schlesisches) Nr.10

    Beitrag von GR10 am Do Sep 20, 2012 9:25 am

    Kgl. Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II. (1. Schlesisches) Nr.10

    Stiftungstag: 21. November 1808 als
    1. Schlesisches Infanterie=Regiment Nr. 10.

    01. Juli 1860: Umänderung zum Grenadier-Regiment:
    1. Schlesisches Grenadier=Regiment Nr. 10.

    27. Januar 1889: Verleihung des Namens
    Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II.
    (1. Schlesisches) Nr.10.


    Das Regiment war 1914 unterstellt:

    VI. Armee-Korps (Breslau).
    11. Division (Breslau).
    21. Infanterie-Brigade (Schweidnitz).

    Vorherige Unterstellungen:

    ab 1808 = Oberschlesische Infanterie-Brigade.
    1813 = 2. Bataillon mit dem Korps „von Yorck“ mit Napoleon in Russland. Verblieb bis Mitte 1813 beim Korps „von Yorck“.
    1813 = Brigade von Oberst Pirsch, unter Oberbrigadier von Zieten im Korps „von Blücher“.
    Mitte 1813 = Brigade Zieten im Korps „von Kleist“.
    September 1813 = Leipziger Völkerschlacht = 11. Brigade
    Anfang 1815 = Korps „von Oppen“.
    Mitte 1815 = 13. Brigade im 4. Armeekorps unter General von Bülow.
    1819 = 12. Division (Neisse), VI. Armeekorps (Breslau).
    1819(?) = 21. Infanterie-Brigade der 11. Division.
    1849/50 = kurzzeitig der 9. Division des V. Armeekorps unterstellt.
    Krieg 1866 = 21. Infanterie-Brigade der 11. Division in der 2. Armee.
    Krieg 1870/71 = 21. Infanterie-Brigade der 11. Division in der 3. Armee.
    Friedensgliederung 1914 = 21. Infanterie-Brigade der 11. Division, VI. Armeekorps (Breslau).

    Garnisonen

    1808 = I. und II. Batl. Neisse,
    III. (Füsilier-)Batl. Kosel.

    1816 = I. und II. Batl. Neisse,
    III. (Füsilier-)Batl. Glatz.

    1819 = I. und II. Batl. Breslau,
    III. (Füsilier-)Batl. Brieg.

    1831 = III. (Füsilier-)Batl. Glatz.

    1842/43 = III. (Füsilier-)Batl. Schweidnitz.

    1849 = I. und III. (Füsilier-)Batl. in Breslau, II. Batl. Schweidnitz.

    1855 = I. und II. Batl. Posen, III. (Füsilier-)Batl. Rawitsch.

    1860 = I. und II. Batl. Schweidnitz, III. (Füsilier-)Batl. Reichenbach.

    1866 = Stab, I. und II. Batl. Breslau, III. (Füsilier-)Batl. Oels.

    1873 = III. (Füsilier-)Batl. Freiburg/Schl.

    1897 = Stab, I. und II. Batl. Schweidnitz.

    1898 = III. (Füsilier-)Batl. Schweidnitz.


    Aufschläge/Schulterklappen usw.:

    Rote Brandenburger Ärmelaufschläge, gelbe Schulterklappen mit rotem bekrönten Monogramm ("FRW II"). Keine Vorstöße.

    Gelber Grenadier-Adler (ab 16.6.1913 neuer Art) mit schwarzem Paradebusch.


    Regimentskommandeure

    von Gaudi, 21. November 1808 - 07. April 1809.
    Herwarth von Bittenfeld, 07. April 1809 -
    23. März 1811.
    von Carnall, 23. März 1811 - 27. Dezember 1813.
    von Lettow, 27. Dezember 1813 - 14. Mai 1815.
    von Capeller, 14. Mai 1815 - 09. Juni 1817.
    von Weytach, 09. Juni 1817 - 30. März 1826.
    von Strantz, 30. März 1826 - 30. März 1832.
    von Hagen, 30. März 1832 - 30. März 1838.
    von Blumen, 30. März 1838 - 25. März 1841.
    von Niesewandt, 25. März 1841 - 07. April 1842.
    von Hobe, 07. April 1842 - 16. April 1848.
    Kunckel von Loewenstern, 16. April 1848 -
    19. April 1851.
    von Kortzfleisch, 19. April 1851 - 10. Mai 1855.
    von Katzmer, 10. Mai 1855 - 22. Mai 1858.
    von Montowt, 22. Mai 1858 - 17. Februar 1859.
    von Roeder, 17. Februar 1859 - 10. März 1863.
    Freiherr von Falkenstein, 10. März 1863 -
    05. November 1866.
    von Weller, 05. November 1866 - 04. November 1871.
    von Blumenthal, 04. November 1871 - 04. August 1874.
    von Callwitz-Dreyling, 04. August 1874 - 18. Oktober 1880.
    von Prittwitz und Gaffron, 18. Oktober 1880 -
    13. Dezember 1888.
    von Bardeleben, 13. Dezember 1888 - 24. März 1890.
    von Oesfeld, 24. März 1890 - 18. Juni 1892.
    von Oesterreich, 18. Juni 1892 - 16. Juni 1896.
    von Keber, 16. Juni 1896 - 17. Dezember 1896.
    von Wagenhoff, 17. Dezember 1896 - 10. September 1898.
    von Wrochem, 10. September 1898 - 22. April 1902.
    Graf von Matuschka, Freiherr von Topplczau und Spaetgen, 22. April 1902 - 18. April 1903.
    von Specht, 18. April 1903 - 15. November 1904.
    Heinzel, 15. November 1904 bis??

    Feldzüge, Gefechte usw.

    1812: gegen Rußland (im Napoleon. Heer, II. Batl. beim kombinierten Inf.=Regt. No. 6):
    07.08. Klivenhof.
    22.08. St. Annen.
    29.09. Kiopen.
    30.09. Gräfenthal.
    20.12. Zennhof.

    1813/14: gegen Frankreich:
    Das II. Batl.:
    05.04.1813 Dannikow.
    19.05. Königswartha.

    Das I. u. III. Batl.:
    02.05. Gr.-Görschen.
    20. u. 21.05. Bautzen.
    22. u. 25.05. Görlitz.
    26.05 Hahnau.

    Das ges. Regiment:
    26. u. 27.08. Dresden.
    30.08. Culm.
    10.09. Nollendorf.
    17.09. Tellnitz.
    10.10. Frohburg.
    16.-19.10. Leipzig.
    27.01.-21.12. Belagerung von Erfurt.
    13.02.1814 Etoges.
    14.02. Bauxchamps.
    28.02. Gué à Trèsmes.
    09.03. Laon.
    28.03. Ville Parisis.
    30.03. Paris.

    1815: gegen Frankreich:
    18.06. Belle-Alliance (Waterloo).
    22. u. 23.06. Beschiessung von Landrecies.
    30.06. Aubervilliers.

    1864: gegen Dänemark.

    1866: gegen Österreich:
    26.6. Zuckmantel.
    03.07. Königsgrätz.

    1870/1871: gegen Frankreich:
    18.09.1870.-28.01.1871 Belagerung u. Einschliessung von Paris.
    30.09 Chevilly (II. Batl.).
    28.11. Choisy le Roi (1. u. 10 Kp.).
    29.11. L'Hay (5. Komp.).
    30.11. Thiais u. Choisy le Roi.
    avatar
    Ulmer-Pionier

    Anmeldedatum : 14.09.12
    Alter : 48
    Ort : Ulm a./d. Donau
    Hobbys : Geschichte, Festungsbau, Technik, Handwerk, Württembergisches Pionier-Bataillon Nr. 13, Württembergische Heereskunde, militärisches Vermessungswesen, Ingenieurwesen, Feldbefestigungswesen, Luftfahrt, Heimatkunde/Stadtgeschichte,

    Re: Kgl. Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II. (1. Schlesisches) Nr.10

    Beitrag von Ulmer-Pionier am So Nov 25, 2012 8:05 am

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
    avatar
    GR10

    Anmeldedatum : 17.09.12
    Alter : 42
    Ort : Provinz Westfalen (Heimat) Schwednitz/Schl. (Garnison)

    Re: Kgl. Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II. (1. Schlesisches) Nr.10

    Beitrag von GR10 am So Nov 25, 2012 10:41 am

    Ah, sehr schön! Recht so!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kgl. Grenadier=Regiment König Friedrich Wilhelm II. (1. Schlesisches) Nr.10

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 9:14 am