100 Jahre im Galopp

    Austausch
    avatar
    Husaren14
    Admin

    Anmeldedatum : 06.09.12

    100 Jahre im Galopp

    Beitrag von Husaren14 am So Sep 08, 2013 4:45 am

    Das DOKR (deutsches Olympiade-Komitee für Reiterei) feierte am 07. 09. 2013 in Warendorf seinen 100. Geburtstag. Da die Wiege des Reitsports bei den Kavallerieregimentern stand, war der deutsche Kavallerieverband zur Teilnahme am Showabend eingeladen worden. 12 Reiter, unterstützt vom Fußartillerie-Rgt. 9 und einigen Helfern, nahmen an der Veranstaltung teil. Uli Behr hatte Feldkanone und Protze nach Warendorf gebracht. Fuß9 stellte die Bedienungsmannschaft und das Landgestüt Warendorf die Bespannung.

    Hier einige Schnappschüsse zur Einstimmung. Wir bekommen noch professionelle Aufnahmen, die ich dann verlinken werde.



















    _________________
    Carpe diem
    avatar
    KönigKarlUlan

    Anmeldedatum : 15.09.12
    Alter : 64
    Hobbys : Reiten, Fahren und die Kavallerie

    Re: 100 Jahre im Galopp

    Beitrag von KönigKarlUlan am So Sep 08, 2013 7:34 am

    Den "Komponenten" der Feldartillerie: Ulli Behr, den Fuß9ern um Torsten Bender und den drei Reitern des NRW-Landgestüts unter der fachlichen Leitung von Peter Borggreve von hier aus ein: Herzliches Dankeschön. Hat auf Anhieb prima geklappt !
    avatar
    Husaren14
    Admin

    Anmeldedatum : 06.09.12

    Re: 100 Jahre im Galopp

    Beitrag von Husaren14 am Mo Sep 09, 2013 11:56 pm

    Hier nun das Video zum Auftritt des Kavallerieverbands:

    http://youtu.be/1CEv2rhmOwg


    _________________
    Carpe diem

    Gesponserte Inhalte

    Re: 100 Jahre im Galopp

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 23, 2017 7:39 am