Frisurenanleitung

    Teilen

    von Zwirn

    Anmeldedatum : 19.09.12
    Alter : 55

    Frisurenanleitung

    Beitrag von von Zwirn am Do Feb 07, 2013 6:14 pm

    ist von " heute " , englisch obendrein, allerdings so gut , dass das hierher gehört:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
    avatar
    Gardestern

    Anmeldedatum : 10.09.12
    Alter : 67
    Ort : Jüterbog
    Hobbys : Geschichte, speziell Stadt- u. Garnisongeschichte

    Re: Frisurenanleitung

    Beitrag von Gardestern am Do Feb 07, 2013 8:14 pm

    Wirklich reizend, mein Kompliment!


    _________________
    Zu gleich!
    avatar
    Husaren14
    Admin

    Anmeldedatum : 06.09.12

    Re: Frisurenanleitung

    Beitrag von Husaren14 am Do Feb 07, 2013 8:52 pm

    Für jemand, der so üppiges Haupthaar hat wie ich, sieht das sehr kompliziert aus. Ich werde mal meine Liebste damit konfrontieren!


    _________________
    Carpe diem

    Gast
    Gast

    Re: Frisurenanleitung

    Beitrag von Gast am Do Feb 07, 2013 9:53 pm

    Die Frisur ist eigentlich sehr einfach. Problematisch wird es da, wo Haarfülle und /oder Haarlänge fehlen. Hier kann man für Abhilfe sorgen, indem man entweder über die Jahre eine "Wurst" aus Eigenhaar anlegt (was damals durchaus nicht unüblich war, so hat das GZM in seiner Ausstattung dafür einen extra Auffangbehälter neben der Frisierkommode), oder aber der Zeit geschuldet für die Darstellung auf Hilfsmittel aus dem Fachhandel zurückgreift. Hier gibt es ebenfalls "Bananen", die aus dem Material wie auch die Grundlagenkringel für einen Dutt gefertigt sind. Hierdurch bekommt man optisch selbst bei nur schulterlangem Haar eine nahezu identische Frisur hin.

    Wer es perfekt machen will, macht zuvor in den Haaransatz noch eine Wasserwelle. Die Klammern dafür bekommt man auch noch zu kaufen (Friseurfachhandel).
    avatar
    Saarfranzos

    Anmeldedatum : 12.09.12
    Alter : 42

    Re: Frisurenanleitung

    Beitrag von Saarfranzos am Fr Feb 08, 2013 7:23 am

    Tja...früher hätte ich das auch noch hinbekommen...! "grinsender Dotterkleks"

    Gesponserte Inhalte

    Re: Frisurenanleitung

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 9:18 am