Architektur der Gründerzeit

    Teilen
    avatar
    Husaren14
    Admin

    Anmeldedatum : 06.09.12

    Architektur der Gründerzeit

    Beitrag von Husaren14 am Sa Okt 06, 2012 10:16 pm

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


    In diesem Haus in Lichterfelde haben wir mit die schönsten Jahre unseres Lebens verbracht. Berlinbesucher die sich für die Architektur der Gründerzeit interessieren, sollten unbedingt einen Abstecher nach Lichterfelde-West unternehmen.

    In der Villenkolonie Lichterfelde-West stehen sehenswerte Villen in großer Zahl. Gustav Lilienthal hat in diesem Bereich zahlreiche Häuser im Tudor-Stil errichtet. Unser Haus Weddigenweg - Ecke Paulinenstraße war ebenfalls ein Lilienthalbau. Das Wohnhaus von Gustav Lilienthal steht heute noch in der Marthastraße.

    Die Villenkolonie entstand in der Peripherie der preußischen Kadettenanstalt. Zwischen Kommandantenstraße und Kadettenweg, aber auch in der Dürer- oder Holbeinstraße gibt es viele restauriete Villen. Man beginnt seinen Spaziergang am S-Bahnhof Lichterfelde-West und geht vorbei am Westbasar Richtung Karlsplatz. Von dort in den Kadettenweg, von dem zahreiche kleine Nebenstraßen abzweigen. Soweit ich weiß, kann man auch eine Führung durch die Kolonie buchen.


    _________________
    Carpe diem

    KIR 145

    Anmeldedatum : 11.09.12

    Re: Architektur der Gründerzeit

    Beitrag von KIR 145 am Sa Okt 06, 2012 10:34 pm

    Auf der an anderen Seite des Reiches kann man ähnliches sehen:

    Straßburg:

    Das Gründerzeitviertel zwischen Kaiser-Palast und Universitäts-Palast.

    Metz:

    Das Deutsche Viertel um den Hauptbahnhof, Kaiser-Wilhelm-Ring bis Paixhans-Wall.

    Auch hier sind Stadtführungen buchbar.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jan 16, 2019 12:35 pm